Willkommen auf der Website der Schule Rorschacherberg



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken

Slow Art - Kunst achtsam geniessen

20. Feb. 2020
18:00 Uhr

Ort:
Würth Haus Rorschach
Chruerstrasse 10
9400 Rorschach
Preis:
Fr. 35.00
Organisator:
Forum Würth Rorschach
Kontakt:
Katrin Mischitz
E-Mail:
katrin.mischitz@wuerth-management.com
Voraussetzungen:
Anmeldung bis 2 Tage vor der Veranstaltung
Anmeldung:
rorschach@forum-wuerth.ch
Website:
http://www.wuerth-haus-rorschach.ch


Im Fokus steht die scheinbar neue, im Grunde aber alte Sehnsucht nach dem Museum als Ort der Entschleunigung: Als Raum, in dem man in aller Ruhe Kunst auf sich wirken lassen kann. Wenige Bilder, mehrere Betrachter und viel Zeit für ein bewussteres Auseinandersetzen mit der Kunst. Die neue Bewegung «Slow Art» hat mit Achtsamkeit und genereller Lebensentschleunigung zu tun.

Die BesucherInnen schöpfen Kraft und Inspiration aus wenigen Ausstellungsobjekten. Danach findet ein offener Gruppenaustausch statt. Anschliessend taucht man im Atelier in eine thematisch abgestimmte Kreativstunde ein, die zu innerer Ruhe führt. Anmeldung bis 2 Tage vor der Veranstaltung unter rorschach@forum-wuerth.ch

Slow Art