Willkommen auf der Website der Schule Rorschacherberg



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Wasserversorgung

Zuständiges Amt: Bauverwaltung
Verantwortlich: Cardigliano, Valerio

In den Haushaltungen sowie den Industrie- und Gewerbebetrieben der Gemeinde Rorschacherberg werden jährlich rund 550'000 m3 Trinkwasser verbraucht.

Das Wasser stammt überwiegend aus dem Seewasserwerk Rorschach. Rund 20% entnehmen wir den Quellwasserfassungen Hofhalden und Vierhöfe sowie den Buob-
Quellen.

Der Wasserhärte ist mit 16 bis 30° franz. Härtegraden (fH) zwischen dem Bodensee und der Thalerstrasse mittelhart bis hart. Im übrigen Gemeindegebiet beträgt die Wasserhärte wesentlich weichere 15 bis 17° fH.

Die bezogene Wassermenge wird in den Haushaltungen und Betrieben durch Wasserzähler gemessen und zum Preis von Fr. 1.71 pro m3 (inkl. Mwst) verkauft.

Online-Dienste

Die Gemeindeverwaltung bietet Ihnen hier einen umfassenden Online-Schalter, dessen Dienstleistungen Sie auch elektronisch bezahlen können. Wir freuen uns, wenn Sie dieses Angebot nutzen und sind bestrebt, die Online-Dienstleistungen laufend auszubauen.

Mit der Nutzung des Internet-Angebots der Politischen Gemeinde Rorschacherberg anerkennen Sie die in den detaillierten Nutzungsbedingungen enthaltenen Regeln:

Name Laden
Trinkwasserqualität - Informationen (pdf, 88.8 kB)


Publikationen

Name Laden
Abwasserreglement Abwasserreglement.pdf (pdf, 2170.4 kB)
Abwasserreglement_Gemeinderatsbeschluss.pdf (pdf, 925.9 kB)
Abwasserreglement_Nachtraege.pdf (pdf, 1093.2 kB)
Strom-, Wasser- und Abwassergebühren (pdf, 184.9 kB)


zur Übersicht