Bürgerversammlung

Aufgaben:Rorschacherberg ist eine Gemeinde mit Bürgerversammlung, d.h. die Bürgerschaft berät und beschliesst an der Bürgerversammlung, soweit nicht Urnenabstimmungen durchgeführt werden. Die Bürgerversammlung ist das oberste Organ der Gemeinde.

Der Rat besorgt die laufenden Geschäfte und stellt der Bürgerschaft Anträge.

Die ordentliche Bürgerversammlung findet mindestens einmal im Jahr, in der Regel am ersten Mittwoch im April, statt.
Kompetenzen:Die Bürgerversammlung beschliesst über:
  • die Jahresrechnung
  • den Voranschlag mit Steuerfuss
  • die Gemeindeordnung
  • Finanzgeschäfte, soweit dies in der Gemeindeordnung vorgesehen ist

Das Datum der nächsten Versammlung ist noch nicht bekannt.


Gedruckt am 15.11.2018 16:48:23