Änderung vom 14. Dezember 2018 des Strafgesetzbuches und des Militärstrafgesetzes (Diskriminierung und Aufruf zu Hass aufgrund der sexuellen Orientierung)

Abstimmungstermin09.02.2020
EbeneBund
InstitutionObligatorisches Referendum
 
Ergebnis
Die Vorlage wurde angenommen.


Stimmberechtigte4'474   
Stimmbeteiligung39.4%   
 
VorlageJa-Stimmen89150.91% 
VorlageNein-Stimmen85949.09%
VorlageLeer13  
VorlageUngültig0  
zum Termin
zur Übersicht


Gedruckt am 25.10.2021 11:58:51