Willkommen auf der Website der Gemeinde Rorschacherberg



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Gemeinderatsverhandlungen; Rundblick vom 30. Juni 2017

Das Mitteilungsblatt Rundblick berichtet über das Geschehen in der Gemeinde.

Der aktuelle Rundblick informiert über Folgendes:

Freiwillige lernten, Flüchtlinge in Deutsch und Alltagswissen zu unterrichten. 16 Zertifikate zeigen den Erfolg. Um beim offenzulegenden Mühltobelbach einen Geschiebe und Treibholzsammler einbauen zu können, muss Wald gerodet werden. Das Rodungsgesuch liegt bis 25. Juli 2017 im Gemeindehaus Rorschacherberg auf. Die Beläge auf der Seebleichestrasse und die Hofstrasse werden im Juli und August 2017 teilweise saniert. Die technischen Betriebe Rorschacherberg sind dem geplanten Ziel des flächendeckenden Einsatzes von intelligenten Stromzählern – sogenannte Smart Meter – einen grossen Schritt näher gekommen. Am Nationalfeiertag und am Montag, 31. Juli 2017, bleibt die Gemeindeverwaltung geschlossen. Der heutige Rundblick ist der letzte vor den Sommerferien. Die nächste Ausgabe erscheint am 11. August 2017.

Das Informatik-Netzwerk, die Telefonie und die Server in den Schulhäusern werden erneuert. Bei fast schon unanständig schönem Wetter konnte die Oberstufe Steig ihren diesjährigen Sporttag durchführen.

Zur Verstärkung unseres Mittagstisch-Teams suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine Betreuerin Mittagstisch. Jeden letzten Donnerstag des Monats um 20 Uhr findet im Ochsen Goldach ein Schwizer Obet statt. In ungezwungener Atmosphäre halten wir traditionelle Tänze und Lieder lebendig. Goldach. Rorschach und Rorschacherberg feiern gemeinsam mit Bundesrat Alain Berset auf der Arion-Wiese am See den Nationalfeiertag. Der junge Steinbildhauer Ruben Maria Pfanner hat aus einem 9 Tonnen schweren Sandsteinmonolithen eine Skulptur für den Warteggpark geschaffen. Suchst du eine interessante und abwechslungsreiche Ausbildungsstelle? Magst du den Kontakt zu Menschen und fühlst dich wohl in einem Team? Dann bewerbe dich um eine der insgesamt zehn Verwaltungslehrstellen 2018. Auf die Schweiz strahlt über das Jahr verteilt eine Energiemenge ein, die 220-mal grösser ist als jene, die wir im gleichen Zeitraum verbrauchen. Im Rundblick finden Sie interessante Energiespartipps.


Mehr über diese und andere Themen finden Sie im Rundblick vom 30. Juni 2017 oder hier.

Datum der Neuigkeit 29. Juni 2017